Das Glasbauzentrum ist in süddeutschland der führende Hersteller von Wohn-Wintergärten aus hochisolierten filigranen Aluminiumsystemen und Glas. Design und Komfort sind heute nicht allein ausschlaggebend für den Kaufentscheid der Kunden. Der Energieverbrauch ist mehr denn je ein wichtiges Kaufkriterium.

Die Nachteile einfacher Wintergärten

Einfache Wintergärten sind im Winter nur mit sehr viel Aufwand zu heizen und im Sommer viel zu warm – ein untrügliches Anzeichen von schlechter Isolation und Auslegung.

Die Wohnwintergärten des Glasbauzentrums erfüllen den Niedrig-Energie-Standard

Die Wohn-Wintergärten der KELLER-Serien GLASSHOUSE® und ORANGERIE Elegance® sind so hervorragend konzipiert und isoliert, dass sie mit Isolationswerten (U-Werten) der Gesamt-Konstruktion von U=0,62–0,93 W/m²K den Niedrig-Energie-Standard für Fenster erfüllen, ja sogar unterschreiten.

Gut isolierte Norm-Fenster (1,23 x 1,48 m) mit 2-facher Wärmeschutzverglasung (Isolationswert des Glases Ug=1,1 W/m²K) erreichen in der Regel Isolationswerte des Fensters (Rahmen und Glas) von Uw=1,2–1,5 W/m²K, je nach Wahl des Materials für den Fensterrahmen (Aluminium, Holz oder PVC).

Das KELLER GLASSHOUSE® und die ORANGERIE Elegance® sind deutlich besser isoliert und liegen auf dem Niveau hochwertiger Norm-Fenster mit 3-facher Wärmeschutzverglasung.

U-Wert-Berechnungen für repräsentative Konstruktionen

Die vom Glasbauzentrum erzielten Ergebnisse gelten für das KELLER GLASSHOUSE® und die ORANGERIE Elegance® als Anbau mit einer repräsentativen Grundfläche von 4,00 m x 6,00 m (24 qm) und einer Traufhöhe von 2,80 m.

Energetische Positionierung unserer Wohn-Wintergärten

Uns ist die wärmetechnisch richtige Einordung unserer qualitativ hochwertigen Wohn-Wintergärten durch potentielle Interessenten wichtig.
Hier gilt es festzuhalten, dass die Isolationswerte (U-Werte) für das KELLER GLASSHOUSE® und die ORANGERIE Elegance® – mit Werten bis deutlich unter U=1,0 W/m²K – sehr niedrig sind und daher dem Niedrig-Energie-Standard entsprechen.

Solare Energiegewinne durch die großen Glasflächenanteile der Wohn-Wintergärten sind in den zuvor genannten Berechnungen nicht berücksichtigt. Sie haben eine weitere Reduzierung des Energieverbrauchs zur Folge.

1.000 qm Ausstellungsfläche in Fellbach, 500 m² in Haigerloch

Das Glasbauzentrum stellt an seinem Sitz in Fellbach bei Stuttgart auf 1000m² qualitativ hochwertige exklusive Wohn-Wintergärten aus. Seit kurzem auch in der Zweigstelle Haigerloch auf 500 m²

Lassen Sie sich inspirieren von Ihrem Traum-Wintergarten!

Öffnungszeiten Showroom:
Mo – Fr : 10:00 – 18:00 Uhr
Sa: 10:00 – 16:00 Uhr
oder auf Vereinbarung
So: Jeden Sonntag Schautag von 13-16 Uhr